Bad Tölz

Motorradunfall

Am 10.05.2011, 19,13 Uhr befuhr ein 29-jähriger Ickinger mit seinem Motorrad Suzuki die TÖL 7 von Bad Tölz Richtung Königsdorf.
Laut Zeugenaussagen überholte er einen Pkw und scherte aufgrund Gegenverkehrs zu heftig auf seinen Fahrstreifen zurück, so dass er gleich den rechts von der Straße befindlichen Stacheldrahtzaun durchbrach und in der angrenzenden Wiese stürzte.
Dabei zog sich der Motorradfahrer eine Verletzung am rechten Handgelenk zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau geflogen.
Ein Kontakt mit anderen Fahrzeugen fand nicht statt.
Der Sachschaden beträgt ca. 2100.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.05.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz