Bad Tölz

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Kindern

Eine 56-jährige Tölzerin befuhr am Mittwoch den 20.04.2011 gegen 13:50 Uhr mit Ihrem Pkw Audi A4, die General-Patton-Straße in Bad Tölz, in Richtung Kreuzung zur Bundesstraße 472.
An der Kreuzung hielt Sie an, da der kreuzende Verkehr ein Überqueren geradeaus in Richtung Gewerbepark verhinderte. Ein Verkehrsteilnehmer, der von links kam und verkehrsbedingt stehen blieb, gab der Tölzerin ein Winkzeichen, damit diese die Tegernseer Straße geradeaus überqueren konnte. Hierbei übersah Sie jedoch den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw VW mit Anhänger, eines 39-jährigen Reichersbeurers. Dieser versuchte zwar noch nach links auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern.

Zwei vorschriftsmäßig gesicherte Kleinkinder, die mit im VW Golf des Reichersbeurers saßen wurden leicht verletzt (Schock) und zur ambulanten Behandlung ins Tölzer Krankenhaus verbracht.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 4.000.-- €.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.04.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz