Bad Tölz

Verkehrsunfallflucht

Am 27.03.2011, zwischen 10.00 Uhr und 13.30 Uhr parkte ein 74-jähriger aus Eppelborn, seinen silbernen Pkw DB auf dem Parkplatz eines Ferienhotels in Bad Tölz, Ludwigstraße.
In dieser Zeit wurde der Pkw angefahren. Der Lackschaden in Höhe von ca.250.—Euro befand sich an der rechten Heckseite. Ferner war die Abdeckkappe der Anhängerkuppe leicht verschoben.
Konkrete Hinweise richten sich gegen den unbekannten Fahrzeugführer eines Wohnmobils der Marke „ Weinsberg“, der den schräg ggü. liegenden Parklatz angemietet hatte und am Tattag gegen 10.00 Uhr abgereist war.
An diesem Wohnmobil war ein tiefer Fahrradheckständer angebracht gewesen, der beim Rückwärtsfahren den Schaden verursacht haben könnte.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.03.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz