Bad Tölz

Getankt aber nicht bezahlt:

Am Samstag, gegen 08.00 Uhr tankte der Fahrer eines Seat mit Münchner Kennzeichen an einer Tankstelle in der Lenggrieser Straße in Bad Tölz.
Nachdem er seinen Tank mit Diesel im Wert von über 80 Euro vollgetankt hatte, stieg der Mann ein und fuhr ohne zu bezahlen davon.
Ein aufmerksamer Zeuge notierte das Kennzeichen des Pkw und meldete den Vorfall dem Tankwart, der Anzeige bei der Polizei erstattete.
Der Fahrer dürfte anhand des Kennzeichens zu ermitteln sein, gegen ihn werden Ermittlungen wegen des Verdacht des „Tankbetrugs“ geführt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 06.03.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz