Bad Tölz

Verkehrsunfall nach Ausweichmanöver

Am Montag den 21.02.2011 gegen 07:38 Uhr befuhr ein 44-jähriger Geretsrieder mit seinem silbernen Pkw BMW, die Sachsenkamer Straße (ortsauswärts Richtung
B 472), in Bad Tölz.
Auf Höhe eines Zweiradfachgeschäftes fuhr ein silberner Pkw-Kleinbus aus der rechts befindlichen Ruhlandstraße heraus und bog nach rechts ab. Um einen Anstoß mit dem abbiegenden Kleinbus zu verhindern, lenkte der Geretsrieder nach rechts und geriet auf den Gehweg, wobei er leicht gegen eine Straßenbeleuchtung stieß.
Der unfallbeteiligte silberne Kleinbus fuhr nach den Abbiegevorgang einfach weiter, das Kennzeichen konnte abgelesen ,der Fahrer mittlerweile ermittelt werden, jedoch bittet die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Rufnummer: 08041-76106-0, um Hinweise oder Beobachtungen zu dem Unfall.

Der Schaden am BMW des Geretsrieders beläuft sich auf ca. 300.—Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 23.02.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz