Bad Tölz

Verkehrsunfall

Am 02.02.2011, 12.06 Uhr bremste eine 36-jährige Pkw Renault-Fahrerin verkehrsbedingt in Bad Heilbrunn, Oberenzenau, Kocheler Straße.
Eine nach ihr fahrende 64-jährige Wallgauer Pkw Opel-Fahrerin erkannte dies rechtzeitig und bremste ihr Fahrzeug ebenfalls ab.
Ein nachfolgender 36-jähriger Lenggrieser Pkw VW-Fahrer erfasste die Situation zu spät und prallte mit der vorderen Stoßstange gegen die hintere Stoßstange des Opels.
Dieser wurde durch den Aufprall auf den Renault aufgeschoben und touchierte mit dem Außenspiegel die hintere seitliche Beifahrerseite.
Eine 72-jährige Mittenwalder Beifahrerin im Opel wurde dabei leicht verletzt.
Sachschaden entstand in Höhe von ca. 6500.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 03.02.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz