Bad Tölz

Verkehrsunfälle

Am 13.09.2007, um 13.05 Uhr fuhr ein 20-jähriger Strasslacher mit seinem Pkw Toyota in Bad Tölz von der Sachsenkamer Straße geradeaus über die B 472 in Richtung Eissporthalle.





Auf Höhe der DAV Kletterhalle (Einbahnstraße) kam ihm verbotswidrig von rechts nach links quer fahrend ein Mofa entgegen. Der Toyota-Fahrer bremste zwar ab, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Mofa-Fahrerin, eine 77-jährige Tölzerin, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von ca. 600 Euro.







Beim rückwärts Ausparken aus einer Parkbucht in Bad Tölz, Hindenburgstraße, stieß ein 21-Jähriger aus Baierbrunn mit seinem Kleintransporter gegen den hinter ihm stehenden Pkw Audi eines 52-jährigen Holzkirchners, wodurch ein Stoßstangenschaden (550 Euro) entstand.







Eine 18-jährige Dietramszellerin fuhr mit ihrem Pkw VW am 14.09.2007, um 00.40 Uhr auf der St 2368 von Bad Tölz nach Dietramszell, als ihr in einer Rechtskurve kurz hinter Tölz ein Reh vor das Auto sprang. Beim Ausweichen kam der Pkw ins Schleudern, nach links von der Fahrbahn ab und prallte ins Gebüsch. Die Fahrerin und ein 15-jähriger Beifahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand Schaden in Höhe von ca. 3 000 Euro am Fahrzeug sowie ca.50 Euro Flurschaden.




Polizeiinspektion Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.09.2007


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz