Bad Tölz

Verkehrsunfallflucht

Am 13.01.2011, 18:40 Uhr erstattete eine 45-jährige Gaißacherin bei der PI Bad Tölz Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht .
Um 18.13 Uhr musste sie ihren Pkw Volvo in Bad Tölz Am Moraltpark, Höhe Apotheke in Fahrtrichtung Tankstelle verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen, da ein Pkw Nissan mittig auf der Fahrbahn stand.
Als die Volvo-Fahrerin bemerkte, dass der Pkw Nissan-Fahrer den Rückwärtsgang einlegte und langsam rückwärts fuhr, hupte sie mehrmals um auf sich aufmerksam zu machen.
Der Pkw Nissan prallte dennoch leicht mit der hinteren Stoßstange gegen die vordere Stoßstange des Volvo..
Der Nissan-Fahrer setzte seine Fahrt anschließend in Richtung Lenggrieser Straße fort.
Bei der Tatbestandsaufnahme konnten am Pkw Volvo minimale Kratzer festgestellt werden.
Bei einer Halternachschau konnte ein 73-jährige Heilbrunner Nissan-Fahrer als verantwortlicher Fahrer ermittelt werden.
Er gab an, das Hupen bemerkt zu haben, gegen ein anderes Fahrzeug sei er jedoch nicht gefahren.
Die Schadenshöhe beträgt ca. 200.—Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.01.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz