Bad Tölz

Verkehrsunfall mit 2 Leichtverletzten am 08.01.2011:

Am Samstagmorgen um 06.00 Uhr ereignete sich in Bad Tölz an der Kreuzung An der Osterleite/Bahnhofstraße ein VU mit 2 leichtverletzten Personen.
Der Unfallverursacher, ein 22jähr. Greilinger fuhr mit seinem PKW Ford Ka stadtauswärts auf der Bahnhofstraße in die Kreuzung ein, obwohl die Ampelanlage Rotlicht zeigte. Dabei stieß er mit dem querenden PKW VW einer 35jähr. Lenggrieserin zusammen, die von der Osterleite her kommend in die Kreuzung einfuhr.
Beide Fahrzeugführer wurden durch den Anstoß leicht verletzt.
Der beim Unfallverursacher durchgeführte Alkotetest ergab einen Wert von über 1,1 Promille, sodaß eine Blutentnahme angeordnet wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 4000,- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.01.2011


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz