Bad Tölz

Diebstahl aus Pkw durch Einschlagen der Scheibe

Am 08.12.2010 zwischen 17:00 und 18:15 Uhr wurde bei einem Pkw Opel Zafira, der in der Schützenstraße in Bad Tölz, gegenüber der Tiefgarage der Asklepios Stadtklinik, geparkt war, die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und ein kleiner Lederrucksack entwendet.
In dem Rucksack der 46-jährigen Tölzerin, der im Fußraum des Beifahrersitzes lag, befanden sich ein Ehering und Ohrringe im Wert von 190.- €.
Auffällig war die Tatsache, dass sich auf dem Beifahrersitz Weihnachts- Deko und Süßigkeiten befanden, welche aber unangetastet blieben. Der Diebstahl richtete sich also gezielt auf den schwarzen Lederrucksack.
Ein Zusammenhang mit dem Diebstahl aus einem Pkw, ebenfalls durch Einschlagen einer Scheibe, am Eisstadionparkplatz liegt nahe.

Der Schaden an dem Opel Zafira beläuft sich auf ca. 500.-- €.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 09.12.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz