Bad Tölz

Gefährdung des Straßenverkehrs infolge körperlicher Mängel

Am 30.09.2010, 17.05 Uhr wurde im Rahmen einer Streifenfahrt ein Pkw Mercedes mittig im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße / An der Osterleite in Fahrtrichtung Sachsenkamer Straße in Bad Tölz mit 2 vorderen Reifenplatten festgestellt.
Vor Ort gab ein Zeuge an, dass er als Fußgänger an der Ampel An der Osterleite stand und diese überqueren wollte, als er plötzlich den o. g. Pkw von links wahrnahm.
Ein 77-jähriger Tölzer Mercedes-Fahrer kam zunächst mit den vorderen Reifen der Beifahrerseite auf den Gehweg und überquerte anschließend wohl bei Rotlicht den Kreuzungsbereich.
Der Zeuge musste vom Gehweg ausweichen, um nicht vom o. g. Fahrzeug erfasst werden.
Der Fahrer gab auf Nachfrage an, dass er einem vor ihm fahrenden Pkw ausweichen wollte und dabei das Brems- mit dem Gaspedal verwechselte.
Verletzt wurde niemand.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 01.10.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz