Bad Tölz

Täterermittlung zu falschen Hinweis auf Doppelmörder

Am Dienstag den 07.09. hatte ein falscher Hinweis auf den möglichen Aufenthalt eines
Doppelmörders zu einem Polizeieinsatz bei einer Tölzer Familie geführt.
Obwohl der Täter mit unterdrückter Nummer anrief und zudem eine falsche Mobilfunknummer angab,
konnte er zwischenzeitlich ermittelt werden. Auf die Spur kam man ihm dadurch, dass er mit ähnlicher
Vorgehensweise bereits bei einer anderen Einsatzzentrale aufgetreten war. Es handelt sich um einen
41 Jahre alten Hamburger, der auch dort einschlägig bekannt ist.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 09.09.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz