Bad Tölz

Gewalt gegen Sachen

Am 30.08.2010 , von 03.50 Uhr bis 04.00 Uhr beobachtete ein Zeuge in Bad Tölz, vier jugendliche Tölzer, randalierend durchs Badeteil. In der Badstraße warfen sie einen Pflanzkübel um. Er verfolgte sie mit seinem Handy und verständigte die Polizei.
Bei Eintreffen der Polizei entfernten sich 2 weitere Jugendliche, diese konnten nicht aufgegriffen werden.
Einer der Jugendlichen, ein 18-jähriger Tölzer, gab außerdem an, einen Bob des Alpamare und eine hellen Sonnenschirm in die Isar geworfen zu haben.
Der Sachschaden beträgt ca. 50.—Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.08.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz