Bad Tölz

Unfall nach Pkw.-Diebstahl

Am 07.08.2010, gegen 03.50 Uhr, wurde ein verunfallter Opel Vectra an der Ausfahrt Süd der Umgehungsstraße aufgefunden. Das Fahrzeug war gegen die Leitplanke geprallt und dann in der Wiese liegen geblieben.
Bei der Überprüfung des Halters stellte sich heraus, daß dieser in der Nacht im Subraum und im Blu war. Er fuhr nachweislich mit dem Taxi nach Hause, weil er etwas getrunken hatte.
Er wähnte seinen Opel auf dem Parkplatz neben der Mühlfeldkirche.
Ein bisher unbekannter Täter gelangte an den Schlüssel des 22j. Lenggriesers und entwendete den Pkw. Auf der Umgehungsstraße geriet er beim Abbiegen Ri. Lenggries ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke, worauf er den Pkw. stehen ließ und den Schlüssel mitnahm.
Der Schaden beträgt insgesamt 2400 €.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 07.08.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz