Bad Tölz

Radfahrer stürzt – Zeugen gesucht

Am Freitag Vormittag, 30.07.10, 09.15 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Reichersbeurer mit seinem Fahrrad verbotswidrig auf dem Gehweg der Hindenburgstraße stadteinwärts. Auf Höhe der Einfahrt zum Parkplatz der Städt. Bücherei stürzte er und zog sich, auch weil er keinen Helm trug, Kopfverletzungen zu.
Eventuell bremste er, weil eine Autofahrerin von der Hindenburgstraße nach links in den Parkplatz einbiegen wollte. Die 34-jährige Reichersbeuerin hatte sich mit ihrem Skoda aber lediglich auf ihrer Fahrbahn zum Abbiegen eingeordnet und den linken Blinker gesetzt, zum eigentlichen Abbiegevorgang sei es ihren Angaben zufolge noch gar nicht gekommen.
Der Radfahrer wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung in die Tölzer Asklepios Stadtklinik gebracht.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 31.07.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz