Bad Tölz

Beleidigung und Amtsanmaßung

Am Montag den 19.07.2010 gegen 20:00 Uhr war ein 51-jähriger Wackersberger von Bad Wiessee nach Bad Tölz unterwegs.
In Finsterwald fuhr vor Ihm eine 34-jährige Tölzerin mit Ihrem Quad und vor dieser ein 35-jähriger Tölzer mit seinem VW-Touareg. Beide Fahrzeuge hielten dann nebeneinander auf der Straße an und blockierten diese. Der 51-jährige Wackersberger hupte daraufhin, worauf Ihm der 35-jährige Tölzer VW-Fahrer aus dem Seitenfenster den „Stinkefinger“ zeigte und losfuhr. Jedoch blieb der Tölzer dann kurz darauf wieder stehen, ging zum Fahrzeug des Wackersbergers, riss dessen Türe auf, gab sich als Polizist aus und forderte den Wackersberger auf, seine Papiere vorzuzeigen.

Dies war dem Wackersberger dann wohl doch zuviel und der Tölzer Hausmeister wird sich nun wohl wegen Beleidigung und Amtsanmaßung verantworten müssen.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 20.07.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz