Bad Tölz

Frecher Trickdiebstahl zweier Frauen

Am Freitag den 25.06.2010 zwischen 16:00 und 18:00 Uhr sprachen zwei russisch
sprechende Frauen eine 57-jährige Tölzerin in der Marktstraße in Bad Tölz an. Im
Verlauf des Gespräches sollte die Tölzerin von Ihrem „bösen Blick“ geheilt werden.
Es wurden dubiose Zeremonien mit der Tölzerin durchgeführt, wobei diese dann
nicht nur Ihr Bargeld von zu Hause holte, sondern auch noch Geld von der Bank
abhob. Dieses Geld wurde dann in einer Zeremonie in ein Geldkuvert gesteckt und in
ein Geschirrtuch eingewickelt, dass die Tölzerin dann bis zum 29.06.2010 unter dem
Kopfkissen aufbewahren sollte.
Als Sie am Mittwoch den 30.06.2010 das Päckchen öffnete, stellte sich heraus, dass
sich darin jedoch nur Zeitungspapier befand.
Der Wert des erlangten Bargeldes beläuft sich auf 2.135,00 €.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz