Bad Tölz

Mountainbiker bricht sich die Schulter

Auf der Abfahrt vom Heiglkopf in Richtung Waldherrralm, 03.07.10, 09.00 Uhr,
Wackersberg, stürzte ein 26jähiger Penzberger und brach sich die Schulter. Der
Mountainbiker hatte eine Weideeinrichtung zu spät erkannt, ein Bremsversuch
misslang und der Penzberger überschlug sich. Ein Fahrradhelm verhinderte
schlimmere Verletzungen. Nach Erstversorgung durch die Bergwacht, wurde der
Verletzte ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.07.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz