Bad Tölz

Sachbeschädigung

In der Nacht von Freitag, 26.02. auf Samstag 27.02.10, zw. 18.30 und 09.00 Uhr, warf ein unbekannter Chaot mit einem Pflasterstein eine Schaufensterscheibe in der Ludwigstr. in Bad Tölz ein.

Der Inhaber des Gravurladens, ein 48j. Tölzer, hat nicht nur den Schaden der Scheibe zu beklagen, es wurden auch in der Auslage befindliche Krüge und Trophäen beschädigt.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf 1400 €.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.02.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz