Bad Tölz

Zu schnell unterwegs:

Nicht angepasste Geschwindigkeit war die Ursache eines Unfalls, der sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Staatsstraße 2072 kurz vor dem Ortseingang Bad Tölz ereignete. Ein 19jähriger Mann aus Wolfratshausen war mit seinem 3er BMW in Richtung Bad Tölz unterwegs, als in einer Rechtskurve das Heck des Fahrzeuges ausbrach, er einen Weidezaun durchbrach und erst 50 Meter weiter in einem Feld zum Stehen kam. Der Fahrer blieb unverletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.

Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 24.01.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz