Bad Tölz

Bad Tölz - Verkehrsunfall mit betrunkenem Radfahrer

Als ein 49jähriger Pkw-Lenker aus Großweil am gestrigen Dienstag gegen 20:00 Uhr mit seinem Pkw/Volvo vom Moraltpark aus nach rechts in die Lenggrieser Straße einbiegen wollte, mußte er verkehrsbedingt warten.

Dies übersah vermutlich ein 44jähriger Tölzer, der mit seinem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Lenggrieser Str. stadteinwärts unterwegs war.

Der Radfahrer stieß gegen den rechten Vorderreifen des wartenden Volvos. Obwohl der Fahrradfahrer unverletzt blieb, zeigte sich bei der Unfallaufnahme, dass der Mann erheblich alkoholisiert mit seinem Rad unterwegs war. Ein anschließender Test ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille.

Die Auswertung der Blutentnahme wird zu einem genauen Wert führen. Der 44jährige erhält zudem eine Strafanzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol.

Am Fahrrad funktionierten weder Licht noch Bremsen!

An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 150,€.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.01.2010


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz