Bad Tölz

Taxi-Betrüger

Am 28.11.2009 um 03.00 Uhr bestieg ein zunächst unbekannter junger Mann in Bad Tölz an der Diskothek BLU das Taxi eines 59jährigen Tölzers, um in Richtung Penzberg gefahren zu werden. In Bad Heilbrunn bat der Mann darum an der Sparkasse heraus gelassen zu werden, damit er am Automaten Geld abheben könne. Nach dem Aussteigen türmte der Bursche sofort. Die Fahndung im Ortsbereich führte schließlich um 06.00 Uhr dazu, dass die Streife den 20jährige Penzberger im Sparkassenvorraum schlafend entdeckte. Er wurde vorläufig festgenommen und zur PI Bad Tölz verbracht. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Beförderungserschleichung. Schaden 21 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.11.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz