Bad Tölz

Unfallfluchten in Bad Tölz

Am Samstag gg. 17.55 Uhr wurde von einem in der Lenggrieser Str. geparkten Pkw Seat von einem vorbeifahrenden Pkw der Außenspiegel weggefahren.

Die Unfallverursacherin fuhr weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 200 Euro zu kümmern, konnte aber dank der Aussage eines Zeugen ermittelt werden. Die 46jährige aus Benediktbeuern gab an, den Anstoß nicht bemerkt zu haben. Sie wird jetzt wegen Unfallflucht zur Anzeige gebracht.

Eine weitere Unfallflucht ereignete sich am Samstag gg. 22.00 Uhr in der Arzbacher Straße auf Höhe des Rosengartens. Dort kam ein in Richtung Badstraße fahrender Pkw Kombi, hellblau oder hellgrün, auf die Gegenfahrspur und fuhr dem entgegenkommenden roten Opel Astra, der von einer 20jährigen Tölzerin gefahren wurde, den Außenspiegel weg. Schaden ca. 200 Euro.

Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 16.11.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz