Bad Tölz

Diebstahl aus Taxi

Ein 44j. Tölzer Taxifahrer fuhr am 07.11.2009, um 04.45 Uhr, drei junge Männer von Bad Tölz nach Benediktbeuern. Er ließ die drei nach Bezahlung der Fahrt im Bereich Schwimmbadstr – Benediktusstr. aussteigen.
Nach der Rückfahrt stellte er fest, daß zwei Handys (1x Samsung, 1x unbekannt), die zuvor auf der Mittelkonsole lagen, entwendet wurden. Für den Diebstahl kommen nur die letzten Fahrgäste in Betracht.
Es handelte sich um drei Burschen im Alter von etwa 25 Jahren, schlanke Statur, mittelgroß und deutlich betrunken.
Einer von den dreien trug eine auffällige dunkle Wollmütze.
Angeblich wohnen zwei in Benediktbeuern und einer in Ried.
Weiteres ist über die Burschen nicht bekannt.
Der Wert der Handys beträgt 250 €.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.11.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz