Bad Tölz

Bad Tölz – dreister Ladendieb

Am gestrigen Montag, gegen 15:30 Uhr betrat ein 43jähriger Ungar den REWE Supermarkt am Moraltpark und packte sich den Rucksack mit Spirituosen voll.


An der Kasse wollte er jedoch lediglich eine Flasche Eistee bezahlen.


Im Anschluss wurde er von Beschäftigten angesprochen und es stellte sich heraus, dass er 11 Flaschen Hochprozentiges im Wert von rund 150 Euro in seinem Rucksack gebunkert hatte.


Zu allem Überfluss zeigte sich, dass der Mann bereits rund 1,8 Promille Alkohol im Blut hatte.


Da der Mann keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet vorweisen konnte, wurde von der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung festgelegt.


Nach Vernehmung und erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der Mann auf freien Fuß gesetzt.





Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.09.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz