Bad Tölz

Verkehrsunfall

Am 30.08.2009, 19.00 Uhr wollte ein 52-jähriger Tölzer Pkw VW-Fahrer von einer Grundstücksausfahrt der Dietramszeller Str. 2 in Bad Tölz nach links in die Dietramszeller Straße abbiegen.

Zum selben Zeitpunkt befuhr ein 51-jähriger Reichersbeurer Kraftradfahrer die Dietramszeller Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts.

Sein 16-jähriger Sohn befand sich als Soziusfahrer auf dem Krad. Der VW Fahrer übersah den vorfahrtsberechtigten Krad-Fahrer. Dieser wich aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden und stürzte mit seiner Maschine.

Der Kradfahrer und sein Sohn erlitten leichte Schürfwunden.

Am Krad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300.—Euro.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.09.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz