Bad Tölz

Kennzeichendiebstahl, Kennzeichenmissbrauch und Fahren ohne FE:

Bei der Überprüfung eines Fahrzeugkennzeichens am Samstagabend in Bad Tölz wurde festgestellt, daß die an einem Miesbacher VW Golf angebrachten amtl. Kennzeichen als gestohlen gemeldet wurde. Die Diebstahlsmeldung wurde am Samstagmorgen bei den Koll. der PI Bad Wiessee erstattet.

Bei der Kontrolle vom PKW und den darin befindlichen Insassen wurde desweiteren festgestellt, daß die gestohlenen Kennzeichen nicht zum Fahrzeug gehören. Weiterhin konnte der 18jähr. Fahrzeugführer aus Waakirchen keine gültige FE vorweisen.

Der PKW wurde auf einem PP in der Demmeljochstraße abgestellt und versperrt. Ein Eigentumsnachweis für das Fahrzeug muss erbracht werden.

Aufgrund des o.g. vorliegenden Sachverhaltes muss der Heranwachsende nun mit etlichen Strafanzeigen nach dem Straf und Verkehrsrecht rechnen.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.08.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz