Bad Tölz

Kleinkind verbrüht

Am Samstagabend war eine 20-Jährige mit ihrem knapp einjährigen Sohn in einem Gasthof am Starnberger See zum Abendessen eingekehrt. Beim Servieren kippte ein Teller mit heißer Suppe und verbrühte den kleinen Buben. Die Mutter brachte ihren Sohn ins Krankenhaus Wolfratshausen, von wo aus er mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik verlegt wurde.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.08.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz