Bad Tölz

Bad Tölz – Alkohol im Blut und Handy in der Hand à Unfall

Am gestrigen Montag, gegen 18:30 Uhr befuhr ein 49jähriger Tölzer mit seinem PKW Honda die B472 in westlicher Richtung. Er bog in die Abfahrtstangente AS Süd Richtung B13/ Moraltverteiler ein und im weiteren Verlauf, einer Linkskurve, geriet der Mann unter gleichzeitiger Benutzung seines Mobiltelefons ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw/ Audi eines 19jährigen Mann aus Wackersberg.

Beide Fahrzeuglenker blieben Gott sei Dank unverletzt.

Ein durchgeführter Alkoholtest bei dem Tölzer Hondafahrer führte zu annähernd 3 Promille!!

Am Audi entstand Sachschaden von ca. 4500,-€; der Totalschaden am Honda wird auf ca. 8000,-€ geschätzt.

Der Führerschein des Verursachers wurde sichergestellt; der Entzug der Fahrerlaubnis bzw. eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung wird die sichere Folge sei

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz