Bad Tölz

Alkohol am Steuer – das wird teuer...

Am 11.06.2009 um 02.30 Uhr wurde ein 36-jähriger Fahrzeugführer auf der B472 Höhe Blomberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein freiwilliger Alkotest angeboten. Dieser ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Der 36-jährige wurde auf der Dienststelle zur Blutspende gebeten. Zudem durfte er seinen Führerschein abgeben und darf nun –bis auf weiteres- keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr führen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.06.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz