Bad Tölz

Vermisstensuche nach 16-Jährigen

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem seit 10. Mai 2009 vermissten 16-jährigen Andreas Hirschhorn aus Bad Tölz.


Der 16-Jährige verließ vergangenen Nacht zu einem unbekannten Zeitpunkt die Wohnung der Mutter in Bad Tölz und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Er hinterlies einen Zettel mit der Aufschrift: „Tschüs sucht mich nicht, Andi“. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizeiinspektion Bad Tölz mit Unterstützung durch einen Diensthund und dem Einsatz eines Polizeihubschraubers verliefen bisher ohne Erfolg. Ein Grund für das plötzliche Verschwinden des Schülers ist nicht bekannt. Ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden.


Beschreibung: ca. 180 cm groß, kräftige Figur, blonde halblange Haare, bekleidet mit einer schwarzen Jeans und dunkler Kapuzenjacke, ohne Schuhe.


Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Tölz, Tel. 08041/76106-0 oder jede andere Polizeidienststelle.





Polizei | Bei uns veröffentlicht am 10.05.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz