Bad Tölz

Rückwärts gegen Straßenlaterne gefahren

Am Donnerstag, 30.04., war um 13.55 Uhr ein 43-jähriger Tölzer mit seinem VW Bus rückwärts aus einer Parklücke beim ehemaligen Kino der Flintkaserne gefahren und gegen eine Straßenlaterne geprallt. Durch den Aufprall wurde die Laterne verbogen und der Beleuchtungskörper fiel zu Boden.

Sachschaden ca. 2000.- EUR



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 01.05.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz