Bad Tölz

Diebstahl von Zigaretten vereitelt

Am Sonntag Früh, 19.04., um 02.30 Uhr, befand sich ein 26-jähriger Angestellter der ARAL-Tankstelle in Bad Tölz, Sachsenkamer Straße, in einem Nebenraum, als er aus dem versperrten Verkaufsraum Geräusche hörte. Bei seiner Nachschau erkannte er einen etwa 17-jährigen Burschen, der von außen durch das Fenster des Nachtschalters griff und mehrere Schachteln Zigaretten in der Hand hielt. Als der Angestellte den Dieb anschrie und „Polizei holen“ erwähnte, ließ dieser die Zigaretten fallen und flüchtete Stadt einwärts.

Der Bursche ist ca. 180 cm groß, schlank, hat hellblonde, kurze Haare und war mit Jeans und weißer Kapuzenjacke mit blauen Muster quer über den Bauch bekleidet.

Hinweise auf den Täter werden an die PI Bad Tölz Tel. 08041-761060 erbeten.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.04.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz