Bad Tölz

Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz

Am 03.03.09, 07.55 Uhr wurde in Bad Tölz am Busbahnhof Isarkai ein 16-jähriger Wolfratshauser Schüler durch Polizeibeamte der PI Bad Tölz einer Kontrolle unterzogen, weil er eine Zigarette rauchte.

Auf Frage der Polizeibeamten gab der Schüler eine Zigarettenschachtel heraus. Er verstrickte sich bei der Befragung, woher er die Zigaretten hätte in Widersprüche.

Er gab an, mit der EC-Karte seiner Mutter die Zigaretten heraus gelassen zu haben.

Es besteht der konkrete Verdacht, dass seine Mutter ihm die Karte überlasse hat, da sie wusste, dass er raucht.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.03.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz