Bad Tölz

Renitenter Trunkenheitsfahrer

Am 24.01.2009 um 00.33 Uhr wurde in der Lenggrieser Str. in Tölz ein 45j. Tölzer Mofafahrer angehalten, weil er auffällig in Schlangenlinien fuhr.

Ein freiwilliger Alcotest ergab einen Wert von weit über 1,1 Prom.

Nachdem ihm die Durchführung einer Blutentnahme erklärt wurde, fing er auf der Fahrt ins Krankenhaus Bad Tölz an zu randalieren. Er schlug mit seinem Kopf kräftig gegen die Seitenscheibe des Polizeiautos und kündigte seinen Suizid an, fall er eingesperrt wird.

Nachdem er nicht zu beruhigen war, wurde er in die Psychiatrie des KH Agatharied verbracht. Dort wurde auch die fällige Blutentnahme durchgeführt.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz