Bad Tölz

Sachbeschädigung an Kfz

Am Di., 30.12.2008, um 20.15 Uhr, warf ein Unbekannter in Bad Tölz, in der General-Patton-Str., einen Böller auf den Opel eines 38j. Tölzers.

Dieser kam auf der Plastikabdeckung des Lüftungsgitters zu liegen, so daß ein Teil des Gitters verbrannte.

Der Geschädigte wurde von Nachbarn verständigt und konnte die Flammen selbst löschen.

Die Schadenshöe beträgt 100 €.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 03.01.2009


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz