Bad Tölz

Fahrerspiegel in Bad Tölz touchiert - Unfallstelle verlassen

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Samstag, 23.12.2017, gegen 20:30
Uhr, an einem in der Demmeljochstraße abgestellten weißen Firmen-Pkw Toyota
Aygo vorbei und touchierte hierbei den Fahrerspiegel des Toyotas.
Durch den Anstoß wurde der Außenspiegel vollständig zerstört (Außengehäuse weg,
Innenleben nur noch teilweise vorhanden, aus der Halterung gebrochen.)
Der unbekannte Fahrzeugführer muss wohl die Demmeljochstraße in Richtung
Schönbergstraße befahren haben. Da von der Nutzerin des Fahrzeuges, einer 62-
jährigen Tölzerin, keinerlei Teile des Spiegels aufgefunden wurden, ist davon
auszugehen, dass der Unfallverursacher den Anstoß bemerkt hat und danach die
Teile aufgesammelt hat, ohne den Schaden zu melden.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300.- EUR.
Hinweise zu dem unfallverursachenden Pkw oder sonstigen Beobachtungen, werden
unter der bekannten Rufnummer bei der Tölzer Polizei entgegen genommen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 29.12.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz