Bad Tölz

Alleinbeteiligt und betrunken in Bad Tölz mit Fahrrad gestürzt

Ein 32-jähriger Tölzer stürzte am Donnerstag, 23.11.2017 gegen 14:29 Uhr in der
Klammergasse alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad.
Bei der Unfallaufnahme gab der Mann an, dass er mehrere halbe Bier getrunken
habe und sich an den Unfallhergang nicht mehr erinnern könne.
Da der Mann keinen Fahrradhelm trug, wurde er, um schwerere Kopfverletzungen
auszuschließen, in das Tölzer Krankenhaus verbracht. Im Zuge dessen wurde von
den Beamten auch eine Blutentnahme angeordnet.
Nach Angaben von unbeteiligten Zeugen kann jegliches Fremdverschulden
ausgeschlossen werden.
Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich noch
unter der Rufnummer 08041-76106- 0 bei der Tölzer Polizei melden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 24.11.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz