Bad Tölz

Unfall

Am Samstag, 11.11.2017 zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr rollte der Pkw Renault
einer 78-jährigen Tölzerin, in der Lenggrieser Straße, auf dem Parkplatz des Vitalia,
rückwärts gegen das Heck eines geparkten VW Golf.
Da die Renault-Fahrerin den Halter nicht erreichen konnte, hinterließ sie einer
Nachbarin des Mannes ihre Adress-Daten. Eine Mitteilung bei der Polizei unterließ
die Frau, da sie weder an ihrem Fahrzeug, noch am Pkw VW Golf einen Schaden
feststellen konnte.
Erst am Montag, 13.11.2017 meldete die Tölzerin zunächst telefonisch, nach
Aufforderung dann persönlich, den verursachten Schaden bei der Polizei.
Bei der Nachschau am VW Golf, welcher einem 35-jährigen Tölzer gehört, wurden
Kratzer an der Heckstoßstange, sowie gerissener Lack festgestellt.
Der entstandene Sachschaden am VW Golf beläuft sich auf ca. 700.- EUR, bei
dem Renault auf ca. 50.- EUR.
Die Renault- Fahrerin wird sich nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort
verantworten müssen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz