Bad Tölz

Verkehrsunfall

Dank aufmerksamer Nachbarn bleibt ein 44jähriger Tölzer nicht auf seinem
Schaden sitzen. Am Sonntag, 05.11.17, gegen 01.25 Uhr, bemerkten Zeugen wie ein
Pkw beim Ausparken im Melkstattweg nicht unerheblich gegen den geparkten BMW
ihres Nachbarn stieß. Der männliche Fahrer des VW-Golf machte keine Anstalten
sich um den verursachten Schaden zu kümmern und setzte seine Fahrt fort. Ein
Zeuge verfolgte den Flüchtigen um das Kennzeichen abzulesen. Als
Unfallverursacher konnte ein 25jähriger aus Reichersbeuern ermittelt werden. Eine
Alkoholüberprüfung ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Der Führerschein wurde
sichergestellt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.11.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz