Bad Tölz

Sachbeschädigung an Kfz

Ein bisher unbekannter Täter schlug im Zeitraum zwischen Dienstag, 31.10.2017,
14:00 Uhr und Mittwoch, 01.11.2017, 16:00 Uhr, die linke hintere Fahrzeugscheibe
eines VW T4, sowie die beiden rechten Fahrzeugscheiben eines Opel Astra ein.
Die beiden Fahrzeuge gehören einem 44-jährigen Tölzer, sind nicht zugelassen und
standen zum Tatzeitpunkt in der Albert-Schäffenacker- Straße auf dem Parkplatz,
gegenüber der ATU (hinter dem Gebäude des Finanzamtes.)
Neben diesen Fahrzeugen stand im Tatzeitraum auch noch ein angemeldeter
Renault Espace, welcher einem 35-jährigen Tölzer gehört. An diesem Fahrzeug
wurde die Fahrzeugscheibe hinten rechts eingeschlagen.
Im Rahmen der Sachbeschädigungsaufnahme kam heraus, dass an dem Opel zwei
Wochen zuvor, schon einmal die rechte hintere Scheibe eingeschlagen wurde.
Jedoch erstattete der Geschädigte zu diesem Zeitpunkt keine Anzeige und tauschte
die Scheibe einfach nur aus.
Der entstandene Sachschaden an allen drei geschädigten Fahrzeugen beläuft
sich auf ca. 225.- EUR.
Die Polizeiinspektion Bad Tölz erbittet unter der Rufnummer 08041-76106- 0
sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.11.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz