Bad Tölz

Ohne Führerschein entgegengesetzt der Einbahnstraße

Am Mittwoch, 18. Oktober 2017, gegen 07:50 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der PI Bad Tölz ein Kradfahrer auf, der die Säggasse entgegen der vorgeschriebenen Einbahnrichtung befuhr. Es folgte das Unvermeidliche. Der Kradfahrer wurde angehalten. Jetzt wurden bauliche Veränderungen an dem Fahrzeug festgestellt. Der 15-jähriger Wackersberger Kradfahrer konnte zudem nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen. Zu wenig, wenn das „Mofa“ annähernd 50 km/h schnell fahren kann.
Den Wackersberger erwartet nun u.a. ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne
Fahrerlaubnis.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 18.10.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz