Bad Tölz

Verkehrsunfall

Uneinsichtiger Unfallverursacher entfernt sich vom Unfallort. Am Samstag,
07.10.17, parkte ein 75jähriger Tölzer gegen 13.30 Uhr seinen Pkw VW etwas
unkontrolliert in der Nockhergasse. Beim Einparken fuhr er auf einen geparkten Pkw,
VW, auf und verursachte an dessen Stoßstange nicht unerheblichen Schaden. Der
39jährige Halter des angefahrenen Fahrzeugs konnte den Vorgang aus der Ferne
beobachten und stellte den Verursacher zur Rede. Dieser stritt ab, dass die Kratzer
einen Schaden darstellen. Als der Geschädigte sein Handy zur Dokumentation der
Sachlage holte, entfernte sich der Rentner zu Fuß vom Unfallort. Der Sachschaden
beträgt ca. 500.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.10.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz