Bad Tölz

Fahrt mit Pkw unter Alkoholeinfluss führt zur Fahrverbot

Am Samstag 07.10., gegen 01:35 Uhr, hielt die Streife der Polizei Bad Tölz einen 25-
jährigen Verkehrsteilnehmer an, welcher mit seinem Pkw Audi im Stadtgebiet Bad
Tölz unterwegs war. Der Waakirchner, mit griechischen Wurzeln, wurde einer
allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei dem
Fahrzeugführer Alkoholeinfluss festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab
einen Wert deutlich oberhalb der erlaubten Grenze von 0,5 Promille.
Der Fahrer muß mit einem Fahrverbot, Punkten in Flensburg und einer erheblichen
Geldbuße rechnen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.10.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz