Bad Tölz

Spaziergängerin von Hund gebissen

Schmerzhaft endete der Spaziergang einer 28jährigen Tölzerin am
09.09.17. Die junge Frau war gegen 09.00 Uhr auf einem Feldweg parallel zur
Bahnlinie im Bereich der Allgaustraße unterwegs. Von einem nicht angeleinten Hund
der Rasse Wasserpudel wurde die Spaziergängerin attackiert und in den linken
Oberschenkel gebissen. Die Hundehalterin die für diesen Vorfall lediglich eine
flapsige Bemerkung für die Geschädigte übrig hatte entfernte sich ohne ihre Daten
anzugeben. Hinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.09.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz