Bad Tölz

Beim Fensterln erwischt

Dass ein alter oberbayerischer Brauch bei der Jugend noch bekannt ist? Zu einem
Polizeieinsatz kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, nachdem ein
aufmerksamer Nachbar in einer Gemeinde im Südlandkreis beobachtete wie zwei Personen
mit einer Leiter auf das Dach eines Wohnanwesens stiegen und anschließend im
Dachfenster verschwanden.
Die eingesetzten Beamten stellen vor Ort dann fest, dass kein Einbruch, kein
widerrechtliches Eindringen vorlag, sondern ein „Fensterln“. Die Tochter des Hauses hatte
nach vorheriger Absprache mit zwei Freunden diesen nächtlichen Besuch vereinbart.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.08.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz