Bad Tölz

Nötigung und Sachbeschädigung an Pkw

Ein 65-jähriger Greilinger stellte seinen grauen Pkw Audi A4 am Donnerstag,
27.07.2017 gegen 12:00 Uhr, auf dem Parkplatz der Kirchsteinhütte, in der
Längentalstraße ab.
Als der Ausflügler gegen 13:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam bemerkte er,
dass hinter seinem Fahrzeug und links daneben, von einer unbekannten Person,
Steine aufgeschüttet wurden. Da der Greilinger aufgrund dieser Aufschüttung nicht
wegfahren konnte, musste er die Steine zuerst mit einer Schaufel beseitigen.
Nachdem er vom Parkplatz ausgefahren war, bemerkte er einen Schaden am Heck
des Audi“s und erstattete daraufhin Anzeige wegen Nötigung und Sachbeschädigung
bei der Tölzer Polizei.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000.- Euro, die
Ermittlungen zum Schadensverursacher laufen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.08.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz