Bad Tölz

Arbeitsunfall

Am Dienstag, 25.07.2017 gegen 10.20 Uhr hat eine 19-jährige Elektrikerin der Tölzer
Stadtwerke im Eisstadion aufgrund dortiger Kabelverlegungsarbeiten, den
Kabelverlegungsweg auf dem Dachgeschoss kontrolliert. Um die Decke begehen zu
können, wurden auf die Leichtmetall-U- Schienen Holzbohlen und OSB-Platten
abgelegt. Als die junge Frau aus Dietramszell auf eine der OSB-Platten stieg, kippte
sie nach hinten und stürzte ca. 3 m nach unten. Bei dem Sturz zog sie sich schwere
Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik
Murnau eingeliefert.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.07.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz