Bad Tölz

Gestürzter Motorradfahrer in Bad Tölz

Am 14.06.2017 gegen 19:30 Uhr befuhr ein 23-

jähriger Waakirchener mit seinem Motorrad Suzuki und seiner 27-jährigen Freundin

als Sozia die Tegernseer Straße in Richtung Greiling. Nach der Ampel an der

Anschlussstelle Ost wollte der Motorradfahrer über die dortige Sperrfläche mehrere

Fahrzeuge überholen, als er auf Grund des dort vorhandenen Splitts die Kontrolle

über sein Fahrzeug verlor und zu Sturz kam. Das Krad schlitterte über die Fahrbahn

und kam auf dem Gehweg zum Liegen.

Der junge Mann und seine Freundin erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen.

Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro, die Abschleppung

erfolgte durch den ASD Schwan.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 16.06.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz