Bad Tölz

Vandalismus

Ein aufmerksamer Taxifahrer hat am Freitag, 19.05.2017 in den Morgenstunden,

gegen 04:00 Uhr, einen Mann beobachtet, wie dieser Blumen aus Pflanzenkübeln an

der Isarbrücke herausreißt und auf die Straße wirft. Die Polizeistreife hat aufgrund

der Beschreibung des 46-Jährigen Taxifahrers aus Bad Tölz in der Marktstraße zwei

Jugendliche angetroffen und einen 26-jährigen Tölzer als Täter überführt.

Eine Absuche ergab, dass außer den Blumen auch ein Buxbaum bei der Eisdiele

Gran Gelato herausgerissen wurde. Außerdem wurden Stühle der Pizzeria Enzo und

ein Fahrradständer auf Höhe der Sparkasse umgeworfen.

Der durchgeführte Alkoholtest bei dem 26-jährigen ergab 1,7 Promille.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 200,-- EUR geschätzt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz